WarriorCats RPG
Guten Tag Smile

Schau dich doch erst mal in Ruhe um, vielleicht gefällt dir ja das Forum. Wir würden uns aber sehr freuen wenn du dich hier anmeldest und uns unterstützt.

Mfg
Das Team

WarriorCats RPG

Du liebst die WarriorCats und alles was mit ihnen zu tun hat? Dann bist du hier genau richtig! Helfe dabei einen Clan mit auf zu bauen, erlebe tolle Geschichten und finde wahre Katzenfreunde.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Armor Trilogie [Delirium, Pandemonium, Reqiuem]

Nach unten 
AutorNachricht
Herbstwind
Mentor
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 26.08.14
Alter : 17

BeitragThema: Armor Trilogie [Delirium, Pandemonium, Reqiuem]   Mo 1 Sep - 14:24

Armor-Trilogie

zu den Büchern: In der Armor Trilogie geht es um das futuristische Amerika, in dem Liebe als Krankheit angesehen wird. Ab dem 18. Lebensjahr muss man sich einer Operation unterziehen, die im Gehirn den Teil, der für Liebe und all ihre 'Nebenwirkungen' zuständig ist, entfernt werden. Um bis dahin jedweder Liebe aus dem Weg zu gehen, gib es eine strikte Geschlechtertrennung, es sei denn, es geht um Geheilte. Geheilte sind die, die erfolgreich die Operation, auch Evaluierung genannt, hinter sich haben. Lena lebt in Portland und ist eine gute Bürgerin. Sie geht nicht nach der Ausgangssperre raus, hält sich an die Regeln und kann ihre Evaluierung kaum noch erwarten. Bis dann Alex in ihr Leben tritt. Ein Invalide. Ein Junge, aus der Wildnis. Ein Ungeheilter. Einer vom Widerstand. Und als sie sich einander annähern, kann Lena einfach nicht glauben, dass dieses Gefühl schlecht sein soll.
(Das wäre dann die Kurzbeschreibung der Handlung und worum es in Delirium, Band 1 der Trilogie hauptsächlich geht, wenn ich die anderen Bücher noch umschreibe, wären es Spoiler die die ganze Handlung vorwegnehmen, was ich ja nicht möchte.)



Eigene Meinung:
 
Nach oben Nach unten
Springstern
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 332
Anmeldedatum : 05.02.14
Ort : Im Anführerbau

BeitragThema: Re: Armor Trilogie [Delirium, Pandemonium, Reqiuem]   Mo 1 Sep - 14:39

Das Buch klingt sehr interessant. Es erinnert mich entfernt an 'Die Auswahl' von Ally Condie. Das einzige Buch von Oliver welches ich kenne ist 'Wenn du stirbst zieht dein ganzes Leben an dir vorbei' und mir hat ihr Schreibstil sehr gut gefallen, deswegen werde ich mir deine Empfehlung mal angucken.

Springstern~
Nach oben Nach unten
 
Armor Trilogie [Delirium, Pandemonium, Reqiuem]
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Fillory - Trilogie
» DieAuserwählten-Trilogie
» [Star Wars Rebels Theorie] Ashokas Schicksal

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
WarriorCats RPG :: Sonstiges :: Bücher-
Gehe zu: